BILDUNGSSTREIK WUPPERTAL

Für ein friedliches Miteinander im Streik

friedliches miteinander

Am Montag wollen wir mit unserem Streik  auf die Bildungsproblematik aufmerksam machen. Diejenigen, die sich dem entgegenstellen und sich gegenüber jeglicher Argumentation verschließen, rufen wir in jedem Fall zum Friedlichsein und Ruhebewahren auf. An dieser Stelle noch einmal der Hinweis auf die Studierendenversammlung um 10 Uhr an der Bühne unterhalb der Bibliothek (Ebene 6), wo über weiteres Vorgehen abgestimmt wird.

Die Dozenten sind alle über Ihre Dekane informiert worden und sind fast ausnahmslos bereit, den Studierenden die Teilnahme am Streik zu ermöglichen.

Der Wachdienst der Universität wird zwar verstärkt, jedoch setzt die Hochschulleitung insgesamt auf ein friedliches Miteinander und bittet alle Hochschulangehörigen hierzu in geeigneter Weise mit beizutragen.

Die zuständigen Polizeibehörden sind über die bevorstehenden Aktionen bereits
ebenfalls informiert.

Auf einen friedlichen und erfolgreichen Streikauftakt!

Advertisements

Filed under: Uncategorized

11 Responses

  1. blubb sagt:

    Wie is das denn nun mit dem türen blockieren und gibts nen plan wie mit streikbrechern die womöglich aggressiv auftreten umgegangen wird?

  2. o sagt:

    hört doch einfach auf, die Türen zu blockieren.
    Dann gibt es auch keine Gewalt gegen euch!

  3. abcd FB-A sagt:

    ich war heute leider nicht an der uni sondern arbeiten. wie ist die abstimmung ausgegangen? werden die tueren weiter blockiert?

  4. TRicKeY sagt:

    Jup, Streik mit Türblockade.

    Das gabs nur so oder garkein Streik und da man keine zeit zum nachdenken hatte, war die mehrzahl halt für Streik mit Türblockade

  5. FB-C sagt:

    Falls noch jemand einen Platz zum Lernen sucht, der Campus Freudenberg wird nicht bestreikt/blockiert (auch irgendwie sinnig) und da hat es zumindest eine kleine Anzahl von Lernräumen.

  6. Unzufrieden sagt:

    So verstehen faschisten halt ne demokratische Mehrheit

    • FB A-Student sagt:

      Du machst Dich ziemlich lächerlich, Du Internetheld!
      Gruss
      Der Rektor

      • Unzufrieden sagt:

        Wenn du was lächerliches sehen willst schau dir die Türsteher oder Strikkommandos an die durch die Uni gehen.
        Da kommt man vor lachen echt nicht mehr mit.

        Konntet ihr nicht noch irgendwo SS Uniformen oder sowas herbekommen, hätte gut ausgeschaut

  7. fbc sagt:

    und diejenige Studenten, die nicht am Streik mitmachen wollen, können sich ein Dreieck an Oberteil ankleben! Dann kann man’s mit der Zeit vor 70 Jahren nicht mehr unterscheiden!

  8. sue sagt:

    hey…

    ich war gestern nicht in der uni…konnte bei der abstimmung leider icht teilnehmen…komm ich morgen überhaupt in die uni rein??? bleibts bei der tür-blockierung???

    lg

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

w

Verbinde mit %s

twitter

Fehler: Twitter hat nicht geantwortet. Bitte warte einige Minuten und aktualisiere dann diese Seite.

%d Bloggern gefällt das: